Anzeige:

Über 30 Jahre Deutsch-Norwegische Gesellschaft e. V., Bonn
Rückblick in Stichworten 1982 - heute

1982

2. Februar: Gründungsversammlung im „Kessenicher Hof“, Bonn, Mechenstraße

30. April: Tim Greve (Chefredakteur von Verdens Gang, Oslo): „Fridtjof Nansen als Europäer"

17. Mai: Nationalfeiertag im „Hotel Europa", Bonn

23. Juni: St. Hans-Grill- und Kinderfest in Witterschlick

25. Juni: Einar Sten Nøkleberg spielt neuere norwegische Klaviermusik

1. Oktober: Oktoberfest im „Haus Steinbeck", Bad Honnef

29. November: Knut Frydenlund, ehemaliger Außenminister, Vorsitzender des Verteidigungs-ausschusses des Storting: „Norwegen als Gasproduzent und das Verhältnis zu den Großmächten" (zusammen mit Inter Nationes)

6. Dezember: Professor Finn Seyersted (Oslo): „Die internationale Zusammenarbeit in der Antarktis und die Falklandfrage"


1983

7. Januar: Ein musikalisch-literarischer Abend mit dem Pianisten Kjell Bækkelund und dem Schauspieler Jørn Ording: „Vi nævner et navn - Bjørnson i ord og toner"

4. Februar: Gastspiel der Theater-Arbeitsgemeinschaft der Konrad-Duden-Schule in Bad Hersfeld: Henrik Ibsens „Gespenster"

15. März: Mitgliederversammlung

5. April: Kultusminister Lars Roar Langslet (Oslo): „Norwegische Medienpolitik"

29. April: Professor Walther Hubatsch (Universität Bonn): „Der Skandinavismus und die deutsche Einigungsbewegung im 19. Jahrhundert"

17. Mai: Nationalfeiertag auf der Godesburg

10. Juni: Professor Per Lønning (Oslo): „Martin Luther in Norwegen"

23. Juni: St. Hans-Fest in Witterschlick

7. Oktober: Oktoberfest in den Rheinterrassen, Graurheindorf

24. November: Lesung mit Gerd Brantenberg („Egalias Töchter")

7. Dezember: Filmabend: "Flåklypa"

1984

17. Januar: Nils Morten Udgaard: „Norwegens Außenpolitik und die Beziehungen zur EG und zur Bundesrepublik"

10. Februar: Liederabend mit Marianne Hirsti, begleitet von Hans-Jürgen Knauer

21. März: Mitgliederversammlung mit Wahl

12. April: Eckart Klaus Roloff: „Norwegen durch seine Zeitungen kennenlernen. Ausflüge in eine ungewöhnliche Presselandschaft"

17. Mai: Nationalfeiertag

4. Oktober: Bernd Späth: Lichtbildervortrag über seine Reisen nach Spitzbergen

8. November: Klavierabend mit Wolfgang Plagge im Augustinum

20. November: Rudolf von Benningsen-Foerder (Vorstandsvorsitzender der VEBA und norwegischer Honorarkonsul in Düsseldorf): „Deutsch-norwegische Handelsbeziehungen"

17. Dezember: Weihnachtsfest mit „boller og brus"

1985

28. Januar: Stammtisch

5. Februar: Förster Thomas Deckert: Lichtbildervortrag über „Schäden im Wald"

6. März: Mitgliederversammlung

20. März: Stammtisch

17. Mai: Nationalfeiertag mit Schifffahrt auf dem Rhein

1. Juni: Waldwanderung mit Thomas Deckert

23. Juni: Klavierabend mit Wolfgang Plagge

5. November: Professor Einhart Lorenz (Oslo): „Deutschsprachige Emigranten in Norwegen von 1933 bis 1943"

4. Dezember: Dozent Helge Salvesen: „Die Geschichte der Samen"

15. Dezember: Weihnachtsfeier

1986

18. Januar: Seminar: „Har Norge et formål?" (mit Halvor Nordhaug, Per Lønning, Håkon Blankenberg, Sveinung Lunde)

27. Februar: Besuch bei der norwegischen Botschaft in Bonn, Botschafter Sverre Gjellum

8. April: Mitgliederversammlung mit Wahl

21. April: Åse Marie Nesse: „Odysseus, Faust, Peer Gynt - das ewig Männliche?"

17. Mai: Nationalfeiertag mit Schiffsausflug auf dem Rhein

28. Mai: Halvor Nordhaug: ,,,Salz der Erde' - ein Vergleich des norwegischen und deutschen kirchlichen Lebens"

30. Juni: Dozent Bernd Henningsen: „Die neue Armut"

18. September: Stammtisch im „Ännchen", Bad Godesberg

5. Oktober: Musikalischer Abend im Bonner Augustinum mit dem Pianisten Wolfgang Plagge und der Geigerin Ragin Wenk-Wolff

21. November: Botschafter Harald Hofmann: „Norwegisch-deutsche Beziehungen"

11. Dezember: Professor Magne Skodvin (Oslo): „Widerstand in Norwegen während der Okkupation"

1987

3. Februar: Walter Möhring: „Bilder aus dem besetzten Norwegen"

23. März: Mitgliederversammlung

3. Mai: Literarische Matinee in der Bonner Buchhandlung Behrendt mit Knut Faldbakken

17. Mai: Nationalfeiertag mit Schiffstour auf dem Rhein

11. Juli: Zweiter Waldspaziergang mit Thomas Deckert unter dem Thema: „Der Wald - die grüne Lebensgemeinschaft"

8. Oktober: Musikalischer Abend mit Wolfgang Plagge (Piano) und Truls Mork (Cello)

26. November: Prof. Stein Kühnle (Universität Bergen): „Universale soziale Rechte und politischer Konsens: Der norwegische Wohlfahrtsstaat als Gesellschaftsmodell"

8. Dezember: Stammtisch im „Südpol", Bonn

1988

25. Januar: Professor Ivar Sagmo (Universität Oslo): „Die Stellung des Deutschen in Norwegen"

15. März: Stammtisch im „Südpol", Bonn

20. April: Mitgliederversammlung mit Wahl

17. Mai: Nationalfeiertag mit Schiffsausflug auf dem Rhein

10. Juni: Stammtisch im „Alt Köln am Dom" in Köln

22. Juni: Professor Walter Baumgartner (Universität Bochum): „Knut Hamsuns Segen der Erde und die Blut- und Bodenideologie"

13. August: Dritte Waldwanderung mit Thomas Deckert unter dem Titel: „Feuchtbiotopgestaltung in der Waldau auf ökologischer Grundlage"

30. September: Zweiter Besuch bei der norwegischen Botschaft in Bonn

9. Oktober: Literarischer Abend in der Brotfabrik mit Jan Erik Vold und Einar Økland, begleitet von dem Pianisten Egil Kapstad

15. Oktober: Weinfest im „Weinhaus Steinbach", Bad Honnef

9. November: Eröffnung der Fotoausstellung im Bonner Gustav-Stresemann-Institut mit Schwarz-Weiß-Aufnahmen des Deutsch-Norwegers Einar Bangsund

8. Dezember: Stammtisch im „Ännchen", Bad Godesberg

1989

31. Januar: Gerhard Illgner berichtet über die Arbeit der Norwegen-Redaktion im Deutschlandfunk (Köln)

14. März: Professor Ulf Hansen (Universität Essen): „Norwegen vor dem Hintergrund der Situation auf den Energiemärkten"

13. April: Mitgliederversammlung

12.Mai: Vorstellung des Buches von Einhart Lorenz (Oslo): „Willy Brandt in Norwegen - die Jahre des Exils" in der schleswig-holsteinischen Landesvertretung (mit Egon Bahr)

17. Mai: Nationalfeiertag

19. August: Waldspaziergang mit Thomas Deckert in Eitorf

17. Oktober: Michael Siebert (Skandinavien-Referat des Auswärtiges Amtes Bonn): „Hier Zentrale - dort Oslo"

24. Oktober: Stammtisch im „Alt Köln am Dom" in Köln

1990

25. Januar: Nils Morten Udgaard: „Der Umbruch in Europa und die Auswirkungen auf Europa"

6. bis 8. April: Seminar in Bonn-Röttgen: „Vor 50 Jahren: Deutscher Überfall auf Norwegen. Die Lage damals, der Widerstand, die Folgen", vorbereitet von Eckart Klaus Roloff

7. Mai: Mitgliederversammlung mit Wahl

17. Mai: Nationalfeiertag im „Rheinpavillon"

21. Mai: Lesung mit Kjartan Fløgstad in der Bonner Buchhandlung Bouvier

23. Juni: St.-Hans-Fest im Siebengebirge

16. August: Stammtisch im Beueler „Bahnhöfchen"

12. September: Professor T. Tairov (Moskau): „Die neuen demokratischen Organisationen in der UdSSR"

17. Oktober: Botschafter Per Martin Ølberg: „Die Zukunft Norwegens in Europa"

14. November: Stammtisch im „Alt Köln am Dom" in Köln

1991

10. Januar: Josef Focks: „Die Verteidigung der Nordflanke der NATO unter besonderer Berücksichtigung Norwegens"

17. März: Lesung mit Erik Fosnes Hansen in der Bonner Buchhandlung Behrendt

18. April: Mitgliederversammlung

17. Mai: Nationalfeiertag im „Redüttchen" in Bad Godesberg

23. Juni: St.-Hans-Fest in Unkel

29. August: Stammtisch in „Bahnhöfchen" in Beuel

25. September: Besuch der Norwegischen Botschaft in Bonn

10. Oktober: Professor Stein Kühnle (Universität Bergen): „Das Verhältnis Norwegens und Schwedens zur Europäischen Union"

8. November: Stammtisch im „Alt Köln am Dom" in Köln

1992

18. März: Ritva Röminger: „Deutschland und die nordische Malerei im 19. Jahrhundert" im Rheinischen Landesmuseum (zusammen mit der Deutsch-Finnischen Gesellschaft)

29. April: Mitgliederversammlung mit Wahl

5. Mai: Gesandter Nils Johan Jørgensen: „War Robinson Crusoe ein Norweger?" (Vortrag im Rahmen der Reihe Schwerpunkt Norwegen zusammen mit der Skandinavistischen Abteilung der Universität Bonn)

12. Mai: Professor Heinrich Beck (Universität Bonn) und Susanne Kramarz-Bein: „Die altnorwegische Dichtung im hansischen Umfeld" (Vortrag im Rahmen der Reihe Schwerpunkt Norwegen zusammen mit der Skandinavistischen Abteilung der Universität Bonn)

17. Mai: Nationalfeiertag im „Redüttchen" in Bad Godesberg

2. Juni: Professor Sverre Bagge (Universität Bergen): „The Political Thought in Kings Mirror and in Heimskringla" (Vortrag im Rahmen der Reihe Schwerpunkt Norwegen zusammen mit der Skandinavistischen Abteilung der Universität Bonn)

16. Juni: Dozent Terje Halvorsen (Hochschule Lillehammer): „Langzeitwirkungen der deutschen Okkupation 1940 bis 1945 in Norwegen" (Vortrag im Rahmen der Reihe Schwerpunkt Norwegen zusammen mit der Skandinavistischen Abteilung der Universität Bonn)

27. Juni: St.-Hans-Fest in Wachtberg-Berkum

30. Juni: Iris Müller-Westermann: „Edvard Munchs Selbstbildnisse im Spiegel der Selbsterfahrung" (Vortrag im Rahmen der Reihe Schwerpunkt Norwegen zusammen mit der Skandinavistischen Abteilung der Universität Bonn)

15. Dezember: Professor Heiko Uecker: „Wikinger - nicht nur Piraten"

1993

16. März: Stammtisch in Köln

27. April: Mitgliederversammlung

17. Mai: Nationalfeiertag im Bonner Universitätsclub

10. Dezember: „Bonner Serenade" mit Ingrid Schampel

1994

21. Januar: Stammtisch im „Weinhaus Jacobs", Bonn

6. Mai: Mitgliederversammlung mit Wahl

17. Mai: Nationalfeiertag im „Anno Tubac", Bonn

2. Juli: Teilnahme an den Ostseetagen 1994 in Bonn

30. November: Professor Stein Kühnle (Universität Bergen): „Das norwegische Nein zum EU-Beitritt"

1995

14. Januar: Neujahrsfeier im „Weinhaus Jacobs", Bonn

28. April: Lesung mit Erik Fosnes Hansen in der Bonner Buchhandlung Bouvier

12. Mai: Mitgliederversammlung

17. Mai: Nationalfeiertag in der Bonner „RheinAue"

24. November: Besuch der Sions Eifeler Räucherkammer in Müsch/Ahre

1996

14. April Mitgliederversammlung mit Wahl

17. Mai: Nationalfeiertag in der Bonner „RheinAue"

13. Juni: Lesung mit Kim Småge (zusammen mit der Skandinavistischen Abteilung der Universität Bonn und der Bonner Buchhandlung Bouvier)

29. November: Stefan Winkler: Diavortrag „Norwegens Gletscher - Widerspruch und Wirklichkeit"

7. Dezember: Julebord in der Laacher Mühle, Mendig

1997

28. Januar: Lesung mit Ragnar Hovland (zusammen mit der Skandinavistischen Abteilung der Universität Bonn)

18. April: Mitgliederversammlung

17. Mai: Nationalfeiertag in der Residenz des norwegischen Botschafters in Mehlem

22. Juni: St.-Hans-Fest

3. und 4. Oktober: DNG on tour - Kulinarische Weinprobe in Kallstadt an der Weinstraße, vorbereitet von Dagmar Schuster

11. November: Lesung mit Kjartan Fløgstad (zusammen mit der Skandinavistischen Abteilung der Universität Bonn)

6. Dezember: Julebord in der Laacher Mühle, Mendig

1998

20. März: Helmut Wegener: „Die Wikinger"

24. April: Mitgliederversammlung mit Wahl

17. Mai: Nationalfeiertag: Zu Gast in der Residenz des norwegischen Botschafters in Mehlem

15. Oktober: Besuch der Wahnbachtalsperre

12. November: Professor Einhart Lorenz (Oslo): „Nicht nur Willy Brandt. Deutsche Emigranten im norwegischen Exil"

5. Dezember: Julebord in der Laacher Mühle, Mendig

1999

17. April: Ausflug auf die Drachenburg

17. Mai: Nationalfeiertag zu Gast in der Residenz des norwegischen Botschafters in Mehlem

26. Mai: Mitgliederversammlung und Vortrag von Harald Hofmann: „Skandinavien und Deutschland"

27. Juni: St.-Hans-Fest in Bad Neuenahr-Heppingen

11. September: Vulkanologische Wanderung in der Osteifel

28. November: Julebord in der Rotisserie Von Eicken, Bonn

10. und 11. Dezember: Seminar: „Kontraste" (zusammen mit dem Zentrum für Europäische Integrationsforschung Bonn und der Skandinavistischen Abteilung der Universität Bonn)

2000

12. Mai: Mitgliederversammlung mit Wahl

24. Juni: St.-Hans-Fest in der Laacher Mühle, Mendig

19. bis 23. Oktober: Berlin-Reise mit einem Besuch der norwegischen Botschaft

3. Dezember: Julebord in der Laacher Mühle, Mendig

2001

13. Januar: Austauschkonzert Beethovenhaus - Grieg-Museum im Kammermusiksaal (zusammen mit dem Beethoven-Haus)

8. Mai: Professor Einhart Lorenz (Oslo): „Willy Brandt in Norwegen" (zusammen mit der Skandinavistischen Abteilung der Universität Bonn)

17. Mai: Nationalfeiertag in der Laacher Mühle, Mendig

8. Juni: Mitgliederversammlung

14.-19. Juni: Erste Norwegen-Reise, organisiert wie alle folgenden Norwegen-Reisen von Konrad Mittenzwei (Dortmund)

1. Advent: Julebord

2002

6. Februar: Vortrag Professor Jan Brockmann: „Kunst in Norwegen nach 1945" (zusammen mit der Skandinavistischen Abteilung der Universität Bonn)

8. April: Mitgliederversammlung mit Wahl

17. Mai: Nationalfeiertag im „Rheinhotel Dreesen", Bonn-Rüngsdorf

13. bis 17. Juni: Zweite DNG-Reise nach Norwegen

24. Juni: Lesung mit Øivind Hånes (zusammen mit der Skandinavistischen Abt. der Universität Bonn)

1. Advent: Julebord im Restaurant „Am Kamin", Bad Breisig

2003

10. Mai: Mitgliederversammlung und Vortrag von Eckart Klaus Roloff: „Deutsche Bergleute aus dem Harz und dem Erzgebirge als Arbeiter in Norwegen"

17. Mai: Nationalfeiertag in der „Waldau", Bonn-Venusberg

8. bis 16. Juni: Dritte DNG-Reise nach Norwegen

22. Juni: St.-Hans-Fest in der Laacher Mühle, Mendig

5. Juli: Beteiligung am internationalen Begegnungsfest in der Bonner Rheinaue

10. Oktober: Stammtisch in Bad Godesberg

7. Dezember: Julebord im Restaurant „Am Kamin", Bad Breisig

2004

23. April: Mitgliederversammlung mit Wahl

17. Mai: Nationalfeiertag im Restaurant „Strandhaus", Bonn

26. Juni: St. Hans-Fest in der Waldau

12. Juli: Stammtisch im „Brauhaus Bönnsch", Bonn

4. September: Beteiligung am internationalen Begegnungsfest in der Bonner Rheinaue

15. September: Führung durch die Ausstellung „Wikinger am Rhein" im Bonner Rheinischen Landesmuseum mit Professor Rudolf Simek

12. Oktober: Lesung von Jan Kjærstad (zusammen mit dem Haus der Sprache und Literatur)

25. November: Vortrag Matthias Hannemann: „In der Speicherkammer der Geschichte.
Wie Historiker den deutsch-norwegischen Beziehungen auf die Spur kommen" (zusammen mit der Skandinavistischen Abteilung der Universität Bonn)

5. Dezember: Julebord im Restaurant „Am Kamin", Bad Breisig

2005

21. Februar: Stammtisch in „Leo's Bistro", Bonn

9. März: Eckart Klaus Roloff: „Norwegens Drang in eisige Welten – Polarforschung zwischen Neugier und Politik" im Museum Alexander Koenig (Bonn) mit Besichtigung der neuen Polarausstellung

8. April: Mitgliederversammlung

16. April: Besuch der Ausstellung „Munch revisited - Edvard Munch und die heutige Kunst" im Museum für Kunst und Kulturgeschichte in Dortmund

7. Mai: Beteiligung am Europatag im Alten Rathaus der Stadt Bonn

14. bis 19. Mai: Vierte DNG-Reise nach Norwegen

17. Mai: Nationalfeiertag in der Waldau

11. Juni: DNG-Seminar im Bonner Leoninum: „Das lange Hurra. Norwegens Weg in die Selbstständigkeit", vorbereitet von Dagmar Schuster

4. Juli: Stammtisch in „Leo's Bistro"

3. September: Beteiligung am Internationalen Begegnungsfest in der Bonner Rheinaue

17. November: Michael Köhler (Deutschlandfunk): „Postkarte aus Oslo. Persönliche und politische Begegnungen"

4. Dezember: Julebord im Restaurant „Am Kamin", Bad Breisig

2006

2. Februar: Lesung von Ragnar Hovland

6. Mai: Beteiligung am Europatag im Alten Rathaus der Stadt Bonn

17. Mai: Nationalfeiertag im Restaurant „Strandhaus", Bonn

26. Mai: Mitgliederversammlung mit Wahl

2. bis 4. Juni: DNG-Reise in die Pfalz, organisiert von Dagmar Schuster

29. Juni: Stammtisch im Restaurant „Rossi", Bonn

2. September: Beteiligung am Internationalen Begegnungsfest in der Rheinaue

28. September: Stammtisch im Restaurant „Rossi“, Bonn

26. Oktober: Professor Arnulf Krause: „Henrik Ibsen und Deutschland"

27. November: Lesung von Geir Pollen

10. Dezember: Julebord im Restaurant „Am Kamin", Bad Breisig

2007

25. Januar: Klaus Mittenzwei (Oslo): „Vom Nahrungsmittelproduzenten zum Landschaftsgärtner? Norwegische Bauern im Wandel der Zeit"

27. Februar: Carsten Schymik (Humboldt Universität Berlin): „Europäische Anti-Föderalisten.
Warum Norwegen nicht Mitglied der EU ist" (zusammen mit dem Zentrum für Europäische Integrationsforschung Bonn)

22. März: Stammtisch im Restaurant „Rossi", Bonn

27. April: Mitgliederversammlung

5. Mai: Beteiligung am Europatag im Alten Rathaus der Stadt Bonn

17. Mai: Nationalfeiertag in der Katholischen Hochschulgemeinde Bonn

22. Juni: Feier zum 25-jährigen Bestehen der DNG in der „Waldau", Bonn-Venusberg
mit dem Bonner Bürgermeister Horst Naß

1. September: Beteiligung am internationalen Begegnungsfest „Spielend verstehen“ in der Bonner Rheinaue

4. September: Klavierkonzert mit Susanne Kessel mit Stücken von Edvard Grieg und zeitgenössischer norwegischer Musik (im Bonner Schumann-Haus)

17. Oktober: Lesung mit Ebba D. Drolshagen (Frankfurt/Main) aus ihrer „Gebrauchsanweisung für Norwegen"

13. November: Referate der früheren deutschen Botschafter in Norwegen Harald Hofmann, Wilhelm Schürmann und Helmut Wegner über „Was macht eigentlich ein Botschafter in Oslo"?

9. Dezember: Julebord im Restaurant „Am Kamin“, Bad Breisig

2008

10. Januar: Lesung mit dem norwegischen Schriftsteller Edvard Hoem (in Zusammenarbeit mit dem Haus der Sprache und Literatur, Bonn, unterstützt durch NORLA (Norwegische Literatur im Ausland))

6. März: Stammtisch im Restaurant Rossi, Bonn. Die Vorstandsmitglieder Åse und Werner Birkenheier (Koblenz) zeigen Bilder von ihrer Reise nach Südamerika und in die Antarktis

3. April: Mitgliederversammlung, danach Referat „Höchst vorläufige Bemerkungen über Unterschiede und Ähnlichkeiten zwischen Norwegen und Deutschland“ von Professor Heiko Uecker

17. Mai: Nationalfeiertag im Beueler Gasthaus Assenmacher

12. Juni: Pfarrer Manfred Jetter (Leverkusen) über „Was macht eigentlich der Pfarrer der Deutschen Gemeinde in Oslo?“

6. September: Beteiligung am internationalen Begegnungsfest „Spielend verstehen“ in der Bonner Rheinaue

13. Oktober: Stammtisch im Restaurant Rossi, Bonn

6. November: Professor Heiko Uecker über "Eine vierhundertjährige Nacht - Dänemark und Norwegen - zwei verfreundete Nationen" (zuammen mit dem Dänischen Kulturinstitut, Bonn)

7. Dezember: Julebord im Restaurant „Am Kamin“, Bad Breisig

2009

29. Januar: Vortrag von Tina Fraune (Hamburg): Was macht eigentlich „Innovation Norway“?

28. Februar: DNG-Reise nach Speyer zur Besichtigung der Ausstellung „Die Wikinger“ im Historischen Museum der Pfalz, mit Stadtrundgang und Dom-Besichtigung

18. März: Stammtisch im Restaurant Rossi, Bonn. Åse und Werner Birkenheier zeigen Bilder von früheren Veranstaltungen der DNG

5. Mai: Mitgliederversammlung im Restaurant Rossi, Bonn. Danach referiert Eckart Klaus Roloff über das Thema „Was macht eigentlich der Redakteur des ,dialog'“?

17. Mai: Nationalfeiertag im Gasthaus Assenmacher, Bonn-Beuel

5. September: Beteiligung am internationalen Begegnungsfest „Spielend verstehen“ in der Bonner Rheinaue

12. bis 20. Oktober: "Bonner Hamsun-Tage" anlässlich des 150. Geburtstages von Knut Hamsun mit zahlreichen Vorträgen, Diskussionen und Filmvorführungen, organisiert durch das Vorstandsmitglied Thomas Fechner-Smarsly

17. November: Vortrag von Ole Rössler und Kerstin Anschlag (Geographisches Institut der Universität Bonn) über „Fjellandskap i endring?! Auf der Spur von Klima- und Landnutzungswandel im norwegischen Hochgebirge“
Dezember 2009: Julebord im Restaurant "Am Kamin", Bad Breisig

2010

21. Januar: Stammtisch im Bonner Restaurant „Rossi“

23. März: Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahlen im „Rossi“. Im Anschluss referierte Heiko Uecker über die Entstehung der norwegischen Nationalhymne.

15. April: Vorträge der Historiker Prof. Karl Christian Lammers (Universität Kopenhagen) und Mathias Hannemann, M.A. (Bonn) über den deutschen Überfall auf Dänemark und Norwegen am  9. April 1940 (gemeinsame Veranstaltung mit dem Dänischen Kulturinstitut, Quantiusstr. 8, Bonn).

17. Mai: Nationalfeiertag im Restaurant „Kleinpetersberg“, Bonn-Mehlem

27. Juni: St.Hans-Fest in der Niederberger Grillhütte in Koblenz

15. September: Erster Stammtisch in norwegischer Sprache im „Rossi“

28. Oktober: Eckart Roloff stellt sein Buch „Göttliche Geistesblitze. Pfarrer und Priester als Erfinder und Entdecker“ im Dänischen Kulturinstitut vor.

29. Oktober: Besuch des Jazzfestivals in Neuwied, u.a. mit dem norwegischen Pianisten und Schriftsteller Ketil Bjørnstad

4. November: „Kristin auf dem Weg in unsere Zeit: Vom Überleben einer norwegischen Prinzessin aus dem 13. jahrhundert“, Vortrag von Ellen Fischer (gemeinsam mit dem Skandinavistischen Institut, Universität Bonn).

23. November: Der Historiker Matthias Hannemann M.A. stellt sein Buch „Der neue Norden. Die Arktis und der Traum vom Aufbruch“ vor (gemeinsam mit dem Skandinavistischen Institut, Uni Bonn).

05. Dezember: Julebord im Restaurant „Am Kamin“, Bad Breisig

2011

20. Januar: Vortrag der Übersetzerin Gabriele Haefs (gemeinsam mit der Skandinavistischen Abteilung, Uni Bonn)

02. Februar: Vortrag der Diplom-Textilingenieurin Maren Kellberg zum Thema „Skandinavisches Design“ (gemeinsam mit der Skandinavistischen Abteilung)

2. März: Stammtisch im Bonner Restaurant „Rossi“

12. April: Jahreshauptversammlung im „Rossi“. Im Anschluss referierte Heiko Uecker über deutsche Norwegen-Klischees: „Magische Fäden ziehen mich zu diesem Land“

17. Mai: Nationalfeiertag im Restaurant „Kleinpetersberg“, Bonn-Mehlem

28. Mai: Ganztägiger Besuch der BUGA in Koblenz

6. Juni: Zweiter Stammtisch in norwegischer Sprache, Restaurant „Rossi“

22. Juni: Karl Ove Knausgård liest aus seinem Roman „Sterben“ im Buchladen 46 in Bonn (gemeinsame Veranstaltung mit der Skandinavistik)

18. September: Kräuterwanderung mit unserem Mitglied Gudrun Niemeyer in Grevenbroich mit abschließendem "Un-Kräuterbuffet"

20. Oktober: Stammtisch im Bonner Restaurant „Rossi“ in norwegischer und deutscher Sprache

26. Oktober: Lesung des norwegischen Autors Tomas Espedal mit Vorstellung seines neuen Buches "Gehen"

4./5.November: Enladung zum Jazzfestival in Neuwied, u.a. mit den norwegischen Künstlern Ketil Bjørnstad (Piano) und Terje Rypdal (Gitarre)

9. November: Vortrag des Journalisten Raymund Wolfert (Berlin) über Ruth Meier (österr. Jüdin), die während der NS-Diktatur nach Norwegen fliehen musste und 1942 in Ausschwitz ermordet wurde

24. November: Vortrag unseres Mitglieds Prof. Rudolf Simek im  Dänischen Kulturinstitut Bonn (DKI) über die isländischen Sagas

11. Dezember: Julebord im Restaurant „Am Kamin“, Bad Breisig

2012

19. Januar: Stammtisch in norwegischer Sprache im Weinhaus Jakobs, Bonn

5. März: Vortrag unseres Mitglieds Norbert Kühl (Privatdozent an der Uni Bonn) im Oxford-Club über "Norwegens Pflanzenwelt von der Eiszeit bis zur Gegenwart"

24. März: Fahrt zur Munch-Ausstellung "Der moderne Blick" in der Schirn-Kunsthalle, Frankfurt am Main

2. Mai: Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen im Restaurant "Bonner Stuben", Bonn. Anschließend Bildervortrag über Nord-Norwegen von Åse und Werner Birkenheier

7. Mai: Vortrag des Übersetzers Hinrich Schmidt-Henkel in der Uni Bonn über seine Übersetzungstätigkeiten aus dem Norwegischen mit Lesung aus Büchern von Jo Nesbø und Kjell Askildsen

16. Mai: Lesung des norwegischen Autors Gaute Heivoll im Buchladen 46 in Bonn aus seinem Buch "Før jeg brenner ned" ("Bevor ich verbrenne"). Moderation: Vorstandsmitglied Thomas Fechner-Smarsly.

17. Mai: wir feiern den Nationalfeiertag im Restaurant "Schaumburger Hof" in Bonn

23. Juni: Feier zum 30jährigen Bestehen der DNG in der Waldau (Bonn). Besuch des Bonner Oberbürgermeisters Jürgen Nimptsch

11. September: Stammtisch in norwegischer Sprache im Weinhaus Jakobs, Bonn

24. September: Gerda Moter Erichsen, Fachbuchautorin, Übersetzerin und Sprachdozentin referierte zum Thema „Kulturelle und andere Unterschiede zwischen Deutschen und Norwegern“.

4. Oktober: Außerordentliche Mitgliederversammlung in den „Bonner Stuben“. Da das Amtsgericht Bonn die Wahl des neuen Vorstandes vom 2. 5. 2012 wegen eines Formfehlers beanstandet hatte, musste erneut gewählt werden. Es gab eine Wiederwahl derselben Personen wie am 2. 5. 2012. Anschließend Stammtisch in deutscher Sprache, verbunden mit einer Filmvorführung unter der Regie von Werner Birkenheier. Dabei wurden Bilder und ein Video von unserer Jubiläumsfeier gezeigt.

22. Oktober: Die Norwegerin Silje Skogstad erzählt innerhalb unserer Vortragsreihe "was macht eigentlich...?" über ihre interessante Tätigkeit und ihre Erfahrungen als junge Norwegerin in Deutschland. Moderation: Vorstandsmitglied Thomas Fechner-Smarsly.

2. November: Besuch des Jazzfestivals in Neuwied, u.a. mit den bekanntesten Jazzgrößen des Nordens, so die Instrumentalisten Arild Andersen, Audun Kleive, Bendik Hofseth und Bugge Wesselhoft, alle aus Norwegen.

13. November: Lesung des norwegischen Autors Frode Grytten mit Vorstellung seines neuen Buches „Ein ehrliches Angebot“.

16. Dezember: Julebord im Restaurant „Am Kamin“, Bad Breisig

2013

29. Januar: Unser Mitglied Prof. Dr. Rudolf Simek erzählt aus seinem spannenden wissenschaftlichen Leben als Professor in Skandinavistik, insbesondere über die Kulturgeschichte der Wikingerzeit und der mittelalterlichen Literatur Skandinaviens.
Moderation: Vorstandsmitglied Thomas Fechner-Smarsly.

19. Februar: Stammtisch in norwegischer Sprache im Weinhaus Jakobs, Bonn

18 April: Mitgliederversammlung in den Bonner Stuben

20. April: Wildkräuterwanderung mit unserem Mitglied Gudrun Niemeyer; anschließend Wildkräuterbüfett

2. bis 9. Mai: Die 14. Skandinavischen Filmtage Bonn werden von uns unterstützt

17. Mai: Nationalfeiertag im Restaurant „Schaumburger Hof“ in Bonn

23. Juni: Sankthansfest in Koblenz-Niederberg

27. Juni: Vortrag des Doktoranden Reinhard Hennig: „Umweltbewegung und umweltengagierte Literatur im Norwegen der Gegenwart“

30. Juni: Teilnahme der DNG am 4. Internationalen und interkulturellen Kultur- und Begegnungsfest der Stadt Bonn

17. September: Stammtisch in Norwegischer Sprache in den Bonner Stuben

30. September: Schriftstellerin Eva Huseby: „Nordmarka, das große Erholungsgebiet nördlich von Oslo.“ Ein Vortrag mit Bildern

2. November: Besuch des Willy-Brandt-Forums in Unkel

28. November: Lesung des Schriftstellers Gabi Gleichmann im Buchladen 46; Moderation Dr. Thomas Fechner-Smarsly

15. Dezember: Traditionelles Julebord im Restaurant „Am Kamin“, Bad Breisig

18. Dezember: Vortrag von Frederike Felcht: „Die Hungersnot in Norwegen 1812 – 1814 und deren Spiegelung in der norwegischen Literatur.

2014

21.  Januar: „Mit Espen Aschenbengel im Land der Trolle“, Lesung norwegischer Volksmärchen von Asbjørnsen und Moe in neuer Übersetzung; mit Åse Birkenheier.

24. Februar: „Spitzbergen, ein Paradies für Paläontologen. Über aktuelle Forschungen in uraltem Gestein“. Ein Vortrag mit Bildern von und mit Dr. Torsten Wappler.

12. März: Stammtisch Norwegisch und Deutsch im Restaurant „Rheinische Hauptstadt“, vormals „Bonner Stuben“.

29. April: Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen und einigen kleineren Satzungsänderungen im Restaurant „Rheinische Hauptstadt“.

8. bis 15. Mai: 15. Skandinavische Filmtage, die auch in diesem Jahr von uns unterstützt wurden.

17. Mai: Jubiläumskonzert im Bonner Schumannhaus mit dem Duo Appassionata anlässlich 200 Jahre norwegisches Grundgesetz. Nach dem Konzert Essen im nahe gelegenen Gasthaus Nolden

22. Juni: Vereinsausflug zum höchsten Kaltwassergeysir der Welt in Andernach.

11. September: Erneute Mitgliederversammlung (im Restaurant „Rheinische Hauptstadt“); wegen zu geringer Teilnehmerzahl vertagt. (Die Mitgliederversammlung vom 29. April war wegen eines Formfehlers ungültig.) Anschließend: Stammtisch Norwegisch und Deutsch, danach: Bilderschau vom „Coßmannschen Hurtigruten-Abenteuer 2013“.

6. Oktober: Mitgliederversammlung (siehe 11.09) im Oxford-Club Bonn; anschließend: „Das Pilgern auf dem Olavsweg durch Norwegen“, ein Vortrag mit Bildern von Michael Schildmann.

7. November: Jazzfestival in Neuwied mit skandinavischen Künstlern, u.a. Ketil Bjørnstad.

20. November: „Gertrud Meyer. Ein politisches Leben im Schatten Willy Brandts“. Vortrag von unserem Mitglied Frau Dr. Gertrud Lenz in der Bibliothek Skandinavistik, Uni Bonn.

14. Dezember: Traditionelles Julebord im Restaurant „Am Kamin“, Bad Breisig.


2015

5. Februar: Vortrag unseres Vorstandsmitglieds Dr. Marcel Schmutzler über "Friedensnation Norwegen. Norwegen als friedens- und entwicklungspolitischer Akteur seit 1990" (mit Bildern)
 (Bibliothek der Skandinavistischen Abteilung der Universität Bonn).
 
11. März: Stammtisch Norwegisch und Deutsch im Lokal "Rheinische Hauptstadt"
 
28. April: Jahreshauptversammlung im Lokal "Rheinische Hauptstadt"
 
17. Mai: Festkonzert zum norwegischen Nationalfeiertag mit Werken aus dem 17. und 18. Jahrhundert in der Trinitatiskirche, Bonn-Endenich.
Mitwirkende: Kirsti Bakken Kristiansen, Dávid Budai und Arve Stavran
 
9. Juni: Lesung des norwegischen Jugendbuch- und Drehbuchautors Harald Rosenlöw Eeg  
(Bibliothek der Skandinavistischen Abteilung der Universität Bonn).

10. Juni: Lesung des norwegischen Krimiautors Levi Henriksen im Literaturhaus in Köln
 
21. Juni: Mittsommerfest in Bonn (in der Grillhütte zwischen Pützchen und Niederholtorf)
 
7. September: Vortrag unseres Vorstandsmitglieds Stefan Preis über seine Fahrradtour durch Norwegen (mit Bildern) im Oxford-Club Bonn

19. Oktober: Der Schriftsteller Atle Næss (Oslo) und seine Übersetzerin Daniela Stilzebach (Leipzig) stellen Næss' Munch-Biografie vor.

19. November: Unser Mitglied Dr. Gudrun Lenz führt durch Archiv der Sozialen Demokratie in der Friedrich-Ebert-Stiftung in Bonn

13. Dezember: Traditionelles Julebord im Restaurant „Am Kamin“, Bad Breisig.


2016

21. Januar: "Deutschland und die Stabkirchen - deutsch-norwegische Kulturbeziehungen der besonderen Art".
Vortrag des Norwegers Ivar Aune in der Bibliothek der Abteilung Skandinavistik der Universität Bonn

7. März: Stammtisch Norwegisch und Deutsch im "Em Höttche" in Bonn

7. April: Vortrag unseres Mitglieds Dr. Torgunn Gjedrem Holst über ihre Arbeit als Tierärztin bei den Rentieren in der Finnmark (Nordnorwegen)

21. April: Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen im Lokal "Mammamia" in Bonn

28. April: Lesung und Gespräch mit dem norwegischen Autor Lars Mytting und Hinrich Schmidt-Henkel, dem Übersetzer seines Buches "Die Birken wissen's noch" in der Parkbuchhandlung Bonn-Bad Godesberg

17.Mai: Feier des norwegischen Nationalfeiertages im "Schaumburger Hof" in Bonn

23.Juni: „Mittsommerstammtisch“ im "Schaumburger Hof" in Bonn

2.Oktober: Familiengrillfest auf dem Grillplatz der Waldfreunde Bonn-Duisdorf

10.November: Vortrag unseres Mitglieds Heiko Uecker über den norwegischen Maler Hans Frederik Gude (1825-1903) in der Skandinavistischen Abteilung der Uni Bonn.

21.November: Stammtisch im Restaurant "Rheinlust" in Bonn-Beuel (norwegisch u. deutsch).

11.Dezember (3. Advent):  Traditionelles Julebord im Restaurant "Am Kamin" in Bad Breisig.


2017

21.Januar: Führung durch die Ausstellung "Unheimlich" mit Bildern u. a. von Edvard Munch im Kunstmuseum Bonn

 

***
Seit 1982 erscheint das Mitteilungsblatt der DNG Bonn, der „dialog", mit gegenwärtig 68 bis 80 Seiten und zahlreichen Beiträgen zu deutsch-norwegischen Themen, geschrieben von vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Der Bezug ist für Mitglieder im Jahresbeitrag enthalten. In diesm Sommer wird die 50. Augabe herauskommen.
Sind Sie daran interessiert? Dann melden Sie sich doch bitte bei uns.


Termine & Infos!

Aktuelle Termine

06.04.2017, 18.15 Uhr Vortrag von Simone Ackermann "Auf der Spur der Ökosysteme im norwegischen Hochgebirge"

17.05.2017, 17.00 Uhr, Feier zum norwegischen Nationalfeiertag im Schaumburger Hof

24.05.2017, 19.00 Uhr: Deutsch-Norwegischer Stammtisch in der Rheinlust, Bonn-Beuel

28.05.2017, Klavierkonzert mit Susanne Kessel, Klavierhaus Klavins, Bonn-Beuel

12.07.2017, 19.00 Uhr: Deutsch-Norwegischer Stammtisch in der Rheinlust, Bonn-Beuel

06.09.2017, 19.00 Uhr: Deutsch-Norwegischer Stammtisch in der Rheinlust, Bonn-Beuel

10.09.2017, Grillfest der DNG, Bonn-Hardtberg

08.11.2017, 19.00 Uhr: Deutsch-Norwegischer Stammtisch in der Rheinlust, Bonn-Beuel

 

...alle Termine der DNG-Bonn



Veranstaltungen Dritter

04.-14.05.2017: Festival Nordischer Klang in Greifswald

18.-25.05.2017: Skandinavische Filmtage Bonn in der Brotfabrik

Pervez Mody „…ein sprühender Virtuose mit Gefühl und Gespür, der lodert in der Musik…“ (BZ)
Pervez Mody „…ein sprühender Virtuose mit Gefühl und Gespür, der lodert in der Musik…“ (BZ)
Pervez Mody „…ein sprühender Virtuose mit Gefühl und Gespür, der lodert in der Musik…“ (BZ)v
Pervez Mody „…ein sprühender Virtuose mit Gefühl und Gespür, der lodert in der Musik…“ (BZ)

...alle Veranstaltungen

Nach oben!